1984 – 1994 Viersen

1994 – 2000 Bonn

2000 Paris

2001 – 2003 Berlin / Abitur

2003 Bangalore, Indien / Soziale Arbeit und Grundschulunterricht, Shishu Mandir e.V.

2003 – 2008 Köln / Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln

2004 – 2006 Köln / StudHK Zivilrecht am Institut für Internationales und Ausländisches Privatrecht

2005 Lomé, Togo / Organisationsentwicklung und Evaluation, Volontaire-Globalisation

2005 – 2006 Bonn / African Youth Foundation e.V.

2006 Den Haag / Internationaler Strafgerichtshof für Ruanda, Berufungskammer

2006 – 2007 Berlin / Studienkolleg zu Berlin

2008 Köln / Erste Juristische Staatsprüfung

2008 Maroua, Kamerun / Beraterin für Demokratieförderung beim Deutschen Entwicklungsdienst

2008 – 2011 Köln / WissMit Deutsch-Französische Rechtswissenschaften – Lehrbeauftragte – Korrekturassistentin an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät

2009 – 2011 Köln / Promotionsstipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes

2011 – 2013 Bonn, Köln, New York City / Rechtsreferendarin u.a. Freshfields Bruckhaus Deringer LLP, Notariat Dr. Hermanns & Dr. Schumacher, Ständige Vertretung Deutschlands bei den Vereinten Nationen

2012 Köln / Promotion zum Dr. iur. mit einer Arbeit zum Völkerstrafrecht

2013 Düsseldorf / Zweites Staatsexamen

seit 2013 Köln / Systemischer Coach – Ausbildung am Institut für Angewandte Psychologie

2013 – 2014 Köln / Rechtsanwältin im Bereich Gesellschaftsrecht, Insolvenz und Restrukturierung bei Freshfields Bruckhaus Deringer LLP

2014 – 2015 Köln / Notarassessorin bei der Rheinischen Notarkammer

2014 – 2015 Kleve / Lehrbeauftragte für Civil Law an der Hochschule Rhein-Waal

seit 2015 Köln / Senior Manager bei der Deutschen Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH im Bereich Unternehmensentwicklung / Politik und Gremienmanagement und Übernahme von Notarvertretungen im Bereich der Rheinischen Notarkammer

2015 – 2016 Besuch der Ausbildungssseminare zum OpenMindCoach mit Schwerpunkt Hochsensibilität, Hochsensitivität und Vielbegabung und Integration des Erlernten in die eigene Coaching-Arbeit

2017 Geburt meiner Tochter und Fokus auf Familienzeit

S